wenn Du glaubst es geht nicht mehr ...kommt von urgendwo ein Lichtlein her

ich ich weiß, ich werde langsam unzuverlässig im Schreiben, aber entweder ich habe wenig Zeit oder keine Ruhe zum Schreiben.

Jetzt aber der ultimative Wochenrückblick. Freitag abend war ich mit 2 lustigen Kolleginnen tanzen( ach ja zu meiner Zeit ging man um 20.00 Uhr los jetzt trifft man sich erst Mitternacht, sehr schwierig sich bis dahin wach zu halten) Aber ich habe es geschafft, hilfreich war dabei auch eine Mitbewohnerin, die mal wieder Beziehungsstress hatte ( Vorteil sie hat wenigstens eine!!!) und ich zottelte so gegen 23.30 leicht betrunken los. Tanzen war lustig, mindestens 5 Männer in die Flucht getrieben und so gegen 4 betrunken ein Taxi nach Hause genommen.

Am samstag den Schwur niiiieee wieder etwas zu trinken ( durchgehakten bis 19.00 Uhr hmmm) und abends mit Bruno Schwester von Bruno und dessen Freund im Konzert gewesen. Mit steigendem Alkoholpegel kamen Bruno und ich uns auch wieder näher ( was finde ich bloß so anziehend an ihm ) Wir knuddelten und knutschten den ganzen Abend und ich versteh die Welt nicht mehr. Sonntag war ich dann ganz deprimiert und weiß nicht, warum Männer mich so unattraktiv finden, fehlt nur noch daß sie mir zum Abschied auf die Schulter klopfen grrrr. Ach ja von Bruno habe ich seitdem auch nichts mehr gehört keine SMS kein gar nichts, aber ich habe ja auch meinen Stolz und verhalte mich ruhig ( bitte bitte laß mich durchhalten und ihn zuerst schreiben oder mich cool werden lassen).

Jetzt kommt mein Lichtlein. Also ich immer noch deprimiert Montag zum Sport ( vielleicht hilft es ja die Figur etwas zu reduzieren oder wenigstens zu straffen). Danach schnell Jacke übergeworfen, Cäppy wegen verschwitzter Haare und ab nach Hause. Auf dem Weg schnell noch u Karstadt peinliche Musik DVD kaufen und da passierte es. An der Kasse sprach mich ein Mann an, lustig gutaussehend und interessiert. Wir verließen Karstadt wie selbstverständlcih zusammen und stellten fest daß wir den gleichen Weg hatten. Er hieß Peter und die nächste viertelstunde war amüsant und informativ ( mein Gott hat der viel erzählt) An der Ecke zu meiner Wohnung fragte er mich nach meiner Nummer und ob wir mal einen Kaffee trinken gehen wollen ich sagte jaaaa und habe seitdem nichts mehr gehört. Warum machen Männer das. Es hat Ihn ja keiner genötigt nach meiner Nummer zu fragen, er hätte an der Ecke einfach gehen können. ICH GLAUBE ICH VERSTEHE MÄNNER NICHT !!!!!!!! Heute ist Donnerstag und ich hake das Ganze unter lustiger Erfahrung ab.

Ach ja zwischendurch bekam ich doch glatt eine Mail von NICHTs rein GAR NICHTS Tom " ob wir mal wieder Mittagessen gehen wollen"  ich habe anstandshalber 5 Minuten gewartet bevor ich zugesagt habe ( Anna verzeih mir, daß ich dafür uner Mittag gecancelt habe) aber ich glaube ich bin total über Ihn hinweg. Morgen ist unser Mittagessen und wie immer gehe ich das locker überlegen an ( haha) und überlege jetzt schon was ich anziehe

Bis morgen verspreche mich öfter zu melden  

 

22.11.07 19:14

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen