ich glaube ich brauche eine Männerpause bevor ich den Glauben verliere

ich weiß gar nicht wie ich es schreiben soll, mein Supertreffen mit Peter am Freitag. Es begann wie immer ganz normal und ganz begeisternd. Wir trafen uns so gegen 20.00 Uhr und wollten zum Griechen. Auf dem Weg dahin ( es waren höchstens 10 Min) erfuhr ich schon von seiner ersten schlimmen Krankheit ( meine Stimmung schlug in Betroffenheit um) Wir kamen beim Griechen an ( es gab natürlich keinen Tisch) und warteten am Tresen mit unseren Freunden Ouzo und Rotwein !!! Das war auch gut so, sonst hätte ich den Rest nicht mit so viel Humor ertragen. Die zweite Krankheit ( jetzt mit ToDo Liste was passiert wenn der Anfall an diesem Abend kommt) kam gottseidank nach Ouzo 1.

Weiter ging es mit einem meiner Lieblingsthemen dem Alter. Er war ( oder ist ,er lebt ja schließlich ja noch) 31 und leidet darunter und erzählte mir von seinen Falten. Könnt Ihr Euch mein Gesicht vorstellen mit 40 !!!!! Unweigerlich kam dann auch die Frage nach meinem Alter und ich nuschelte es in mein Glas er war baff und hätte mir am liebsten den 500 W Scheinwerfer ins Gesicht gehalten um die Falten zu zählen ( die nicht vorhandenen )

Ach ja er studiert was soziales, Schwerpunkt PAARTHERAPIE ist das zu fassen. Ich war bei Ouzo 3 und Wein 2 und hatte natürlich noch nichts gegessen und ihr könnt Euch vorstellen welchen Pegel ich mittlerweile hatte.

Ich überspringe jetzt mal die Mitte und Teile des letzten Drittels ( nicht daß sich noch jemand erkennt) und komme direkt zu dem Punkt, als er erzählte, daß er für die Bundeswehr 1 Jahr im Kriegseinsatz war und immer noch das Gefühl hat Gebäude abzusichern.

Ist das zu fassen!!! Gibt es noch irgendwelche normalen Männer auf dieser Welt.

Trotz allem war ich zu betrunken um noch klar zu denken und machte den Kardinalsfehler und nahm Ihn mit nach Hause. Als ich Jenny das heute erzählte hat Sie glaube ich gedacht man kann mich nicht vor die Tür lassen. Ihr müßt Euch das mal vorstellen ( also so nüchtern betachtet  ich mag nicht abends alleine mit der Bahn nach Hause fahren, habe aber keine Sorgen mir einen potenziellen Serienmörder ins Hasu zu holen! Das nennt man blonde Logik ( Tschuldigung Jenny Du bist nicht gemeint)

Ich erspare euch und mir jetzt die Details nur soviel es schreit nicht nach Wiederholung!!!!!

Ach ja habe seitdem auch nichts wirkliches mehr gehört und bin froh und hoffe es ändert sich auch nicht.

Dies war also ein kurzes Intermezo, deshalb gleich die Ablage " Männer vorbei" Bleibt jetzt immer noch die Frage " Gibt es Ihn den netten normalen, mit ähnlichen Hobbies und ähnlichem Humor der keine Spielchen spielt und mich mag und das auch sagt ?????? MELDE DICH RUHIG WENN ES DICH GIBT ich habe zwar auch Macken bin im Großen und Ganzen  aber umgänglich und und und .

Tom habe ich etzt auch abgelegt,der meldet sich nie und dieses hinterhergelatsche habe ich nicht nötig und das strengt mich auch an DANN HALT NICHT.

Noch was anderes zum Schluß. Ich suche jetzt eine eigene Wohnung es geht also los und ich bin voller Aufbruchsstimmung und freue mich auf das Neue und auf mein selbstbestimmtes Leben

 Good night and good luck * bis die Tage wünsche Euch eine fröhliche Zeit

28.2.05 17:13

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen